Bindungspsychotherapie


Eine sichere Bindung, darunter versteht
man, dass ein Menschenkind feinfühlig von seiner Bindungsperson
begleitet wird, dadurchein Starkes Selbst entwickeln kann, um neugierig
seine Welt und seine Möglichkeiten zu entdecken (Selbstwirksamkei), ist
quasi unser gutes Marschgepäck durchs Leben. Leider gibt es viele
Menschen, die diese Erfahrungen nicht ausreichend oder manchmal auch
gar nicht machen konnten. In der Psychotherapie mit Fokus auf
Bindungserfahrungen, können diese menschen Hilfe zur Selbsthilfe erfahren.

Karl-Heinz Brisch: "Bindung ist lebenslang lernbar"